Kieferorthopädie
Platzhalter Home Über uns Praxisphilosophie Kieferorthopädie Funktionsstörungen Medizinische Hypnose Platzhalter
Dr. Barbara El-Kareh, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
Besuchen Sie uns auf Facebook

Platzhalter Praxisrundgang
Platzhalter Sprechzeiten
  News
  Links
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz

Platzhalter
Spange um jeden Preis? - Kieferorthopädie: Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Therapiemöglichkeiten.
Spange um jeden Preis?
Kieferorthopädie
Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Therapiemöglichkeiten.

Herausgeber: Stiftung Warentest
Platzhalter Platzhalter Platzhalter
 
Kinder-Kieferorthopädie: Multibandtechnik (selbstligierende Brackets)

Bracket MetallSelbstligierende Systeme sind die neueste Bracketgeneration. Sie sind eine innovative Weiterentwicklung im Bereich moderner kieferorthopädischer Behandlungsmethoden. zu den innovativsten Methoden in der modernen Kieferorthopädie. Zu ihren wesentlichen Vorteilen zählt, dass sie nicht nur höchste Ansprüche an Komfort und Hygiene erfüllen, sondern auch deutlich effektiver arbeiten als herkömmliche Technologien.

Herkömmliche Brackets benutzen zum Halten der Bögen sog. Ligaturen. Das sind Gummizüge, die eingesetzt werden, um den Draht in den Brackets zu befestigen. Sie erzeugen eine relativ hohe Reibung und sind nicht ganz unproblematisch in der Pflege.

Das selbstligierende SmartClip™ SL3 Bracket hingegen basiert auf neuester Technologie, die elastisches oder metallenes Verbindungsmaterial völlig unnötig werden lässt. Der Clip im Bracket nutzt einen High-Tech-Schiebemechanismus. Dieser wirkt gemeinsam mit den natürlichen Kräften der Gesichtsmuskeln und einer gleichmäßigen, gezielten und kaum spürbaren Kraft auf den einzelnen Zahn ein. Bedingt durch die sehr geringen Reibungskräfte kann teilweise sogar der Ablauf der Behandlung beschleunigt werden. Jedes SmartClip™ Bracket ist so konstruiert, dass es sich bei zu viel Krafteinwirkung automatisch öffnet und den Drahtbogen freigibt. Auf diese Weise werden die Zähne schonend und trotzdem höchst effizient in die richtige Richtung bewegt.

Bracket KeramikMit Clarity™ SL wird die Korrektur sogar fast unsichtbar möglich. Die Brackets aus High-Tech-Keramik sind vollständig transparent und lassen die natürliche Zahnfarbe durchscheinen. Durch ein spezielles Herstellungsverfahren wird sichergestellt, dass es im Verlauf der Tragezeit nicht zu Fleckenbildung oder Verfärbungen kommt. Damit sehen die Brackets am Ende der Behandlung noch genauso gut aus wie zu Beginn.

Ob aus Metall oder aus Keramik: Die „intelligente“ Technik der selbstligierenden Brackets bietet viele Vorteile:

Weniger Kontrollen
Bracket KeramikDurch den Clipmechanismus und die verbesserte Gleitmechanik kann der Druck auf die Zähne reduziert werden, so dass die einwirkenden Kräfte wesentlich kleiner ausfallen. Damit lassen sich nicht selten die Abstände zwischen den notwendigen Kontrolluntersuchungen verlängern, so dass insgesamt weniger Termine notwendig werden.
Schnellerer Erfolg
Wenn die individuellen Voraussetzungen es zulassen, kann die Behandlungszeit mit selbstligierenden Brackets im Vergleich zu der mit konventionellen Systemen erheblich verkürzt werden. Dann wird das schöne Lächeln noch schneller Wirklichkeit.

Schonendere Behandlung
Durch die geringe Reibung ist die Behandlung schmerzarm; mögliche Beschwerden werden auf ein Minimum reduziert. Zudem sind die Brackets deutlich kleiner als herkömmliche, so dass sie insgesamt weniger auffallen.

Verbesserte Hygiene
Durch das moderne und glatte Design des SmartClip™ bleiben weniger Essensreste an den Brackets hängen. Die offene Gestaltung ermöglicht zudem eine optimale Mundhygiene – ein wichtiger Aspekt, um Schäden an Zähnen und Zahnfleisch (z. B. Karies oder Parodontitis) zu verhindern.


---

Diagnostik Therapie